Die Nominierungen der Golden Globes – inklusive «Ma vie de Courgette»

Es geht Schlag auf Schlag: Gestern Abend wurden die Critics‘ Choice Awards vergeben, heute folgten schon die Nominierungen für die Golden Globe Awards. Kaum überraschend: Auch hier hat «La La Land» die Nase vorne, mit sieben Nominierungen, unter anderem als Bester Film Comedy/Musical sowie Hauptdarsteller und Hauptdarstellerin Comedy/Musical. Auch gut dabei ist das Drama «Moonlight» mit fünf Nominierungen.

Daneben tauchen bei den Golden Globes traditionell auch Filme auf, die bei anderen Awards eher vergessen gehen. Dies vor allem aufgrund der Kategorien-Aufteilung in Drama und Comedy/Musical. So heimste zum Beispiel auch der Superheldenfilm «Deadpool» zwei Nominierungen ein – für Hauptdarsteller Ryan Reynolds und sogar in der Kategorie Bester Film Comedy/Musical.

Besonders schön: Auch die Schweiz ist unter den Golden Globe-Nominierten zu finden, und zwar mit dem Animationsfilm «Ma vie de Courgette» – beziehungsweise «My Life as a Zucchini». Auch bei den Oscars ist «Ma vie de Courgette» nicht schlecht im Rennen, bei den Animationsfilmen wie auch als offizieller Beitrag der Schweiz in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film.

Die Film-Nominierten der Golden Globe Awards im Überblick:

Best Drama
Hacksaw Ridge
Hell or High Water
Lion
Manchester by the Sea
Moonlight

Best Comedy/Musical
20th Century Women
Deadpool
La La Land
Florence Foster Jenkins
Sing Street

Best Film Drama Actor
Casey Affleck – Manchester by the Sea
Joel Edgerton- Loving
Andrew Garfield – Hacksaw Ridge
Viggo Mortensen – Captain Fantastic
Denzel Washington – Fences

Best Film Drama Actress
Amy Adams – Arrival
Jessica Chastain – Miss Sloane
Isabelle Huppert – Elle
Ruth Negga – Loving
Natalie Portman – Jackie

Best Film Comedy/Musical Actor
Colin Farrell – The Lobster
Ryan Gosling – La La Land
Hugh Grant – Florence Foster Jenkins
Jonah Hill – War Dogs
Ryan Reynolds – Deadpool

Best Film Comedy/Musical Actress
Annette Bening – 20th Century Women
Lily Collins – Rules Don’t Apply
Hailee Steinfeld – Edge of Seventeen
Emma Stone – La La Land
Meryl Streep – Florence Foster Jenkins

Best Film Supporting Actor
Mahershala Ali – Moonlight
Jeff Bridges – Hell or High Water
Simon Helberg – Florence Foster Jenkins
Dev Patel – Lion
Aaron Taylor Johnson – Nocturnal Animals

Best Film Supporting Actress
Viola Davis – Fences
Naomie Harris – Moonlight
Nicole Kidman – Lion
Octavia Spencer – Hidden Figures
Michelle Williams – Manchester by the Sea

Best Film Director
Damien Chazelle – La La Land
Tom Ford – Nocturnal Animals
Mel Gibson – Hacksaw Ridge
Barry Jenkins – Moonlight
Kenneth Lonergan – Manchester by the Sea

Best Screenplay
Damien Chazelle – La La Land
Tom Ford – Nocturnal Animals
Barry Jenkins – Moonlight
Kenneth Lonergan – Manchester by the Sea
Taylor Sheridan – Hell or High Water

Best Animated Film
Kubo and the Two Strings
Moana
My Life as a Zucchini
Sing
Zootopia

Best Foreign Language Film
Divines
Elle
Neruda
The Salesman
Toni Erdmann

Best Film Score
Moonlight – Nicholas Brittell
La La Land – Justin Hurwitz
Arrival – Jóhann Jóhannsson
Lion – Dustin O’Halloran & Hauschka
Hidden Figures – Benjamin Wallfisch, Pharrell Williams and Hans Zimmer

Best Film Song
Can’t Stop the Feeling – Trolls
City of Stars – La La Land
Faith – Sing
Gold – Gold
How Far I’ll Go – Moana

Alle Nominierten – inklusive der TV – gibt es direkt auf der Website der Golden Globe Awards zu sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s