Awards im Vorfeld der Oscars

Die Oscars sind traditionell der Höhepunkt der Award-Season. Bis es soweit ist, werden aber noch viele andere Auszeichnungen in der Filmbranche vergeben. Viele von ihnen geben erste Anzeichen auf die Oscars-Favoriten.

Wann findet dieses Jahr welche Award-Verleihung statt?

11. Dezember 2016: Critics‘ Choice Movie Awards (Nominierungen: 1. Dezember 2016)
8. Januar 2017: Golden Globe Awards (Nominierungen: 12. Dezember 2016)
28. Januar 2017: Producers Guild of America (Nominierungen: 10. Januar 2017)
29. Januar 2017: Screen Actors Guild Awards (Nominierungen: 14. Dezember 2016)
4. Februar 2017: Directors Guild of America (11. und 12. Januar 2017)
12. Februar 2017: BAFTA Awards (Nominierungen: 10. Januar 2017)
26. Februar 2017: Oscars (Nominierungen: 24. Januar 2017)

Critics‘ Choice Movie Awards
Der Preis der Filmkritiker. Und nicht selten haben gerade die Filmkritiker den Einfluss, denn es für einen Oscar-Sieger braucht. Vor allem aber verhilft dieser Filmpreis, da es der erste in der Reihe der wichtigen Preise ist, nochmals für Aufwind vor den anstehenden Nominierungen und Auszeichnungen der weiteren Awards.

Golden Globe Awards
Die Golden Globe Awards werden von der Hollywood Foreign Press Association vergeben. Einer der wichtigsten Unterschiede zu den Oscars: Die Filme werden hier teilweise auf die zwei Kategorien Comedy und Drama aufgeteilt, wobei letztere das bessere Orakel für die Oscars ist. So oder so sagen die Golden Globe Awards aber nur selten die späteren Oscars-Gewinner voraus, da sind die Auszeichnungen der einzelnen Gilden durchaus als wichtiger zu bewerten.

Producers Guild of America
Der Preis der Vereinigung der US-Filmproduzenten ist der erste Guild-Award in einer ganzen Reihe und könnte ein erster Hinweis sein, welche Favoriten im laufenden Abstimmungsverfahren der Oscars die Nase vorne haben.

Screen Actors Guild Awards
Die Screen Actors Guild (SAG) Awards sind die Preise der Schauspielergewerkschaft der USA. Besonderheit hier: Es wird auch das beste Schauspiel-Ensemble ausgezeichnet, was oft ein Hinweis auf den besten Film bei den Oscars ist, nicht zuletzt, weil die Schauspieler in der Oscars-Acadamy eine gewaltige Stimmmacht haben.

Directors Guild of America
Das Pendant der SAG- und PGA-Awards, hier einfach von der Gewerkschaft der US-Regisseure. Dieser Preis gibt nebst dem Oscar für die Beste Regie auch einen Hinweis auf den Oscar für den besten Film.

BAFTA Awards
Die Bafta Awards werden von der British Academy of Film and Television Arts vergeben. Da Grossbritannien nebst den USA die grösste Bevölkerungsgruppe innerhalb der Oscars-Acadamy ausmachen, gelten die BAFTAs als letzter guter Indikator vor den Oscars-Verleihungen.