Dunkirk – der erste Oscar-Kandidat 2018?

Ab Donnerstag, 27. Juli im Schweizer Kino: Dunkirk

Tatsächlich könnte es sein, dass schon jetzt der erste ernstzunehmende Oscar-Kandidat für die Oscars-Saison 2018 im Kino anläuft: Dunkirk. Im historischen Kriegsfilm von Regisseur Christopher Nolan (Batman-Trilogie, Inception, Interstellar) wird die Rettungsaktion «Operation Dynamo» thematisiert. 1940 waren die Briten während des Zweiten Weltkriegs in der Stadt Dünkirchen von den Deutschen eingekesselt. Der einzige Ausweg: Die Flucht über den Ärmelkanal.

Erzählt wird Dunkirk in drei Handlungssträngen:

Weiterlesen „Dunkirk – der erste Oscar-Kandidat 2018?“

Oscars 2018: Los gehts!

Welche Filme muss man gesehen haben, um bei den Oscars 2018 am 4. März 2018 mitreden zu können? Eine erste Filmliste mit möglichen Kandidaten.

OK – es ist noch ein bisschen früh. Aber: Wer die möglichen Oscar-Kandidaten 2018 im Kino sehen will, sollte besser mal den einen oder anderen Film, der schon jetzt oder zumindest bald im Kino läuft, im Blick behalten!

Natürlich hat die Award-Season noch nicht begonnen – bei weitem nicht. Nach den Oscars, dem Höhepunkt der jeweiligen Award-Season, verfällt die Filmindustrie jeweils fast schon in einen vorübergehenden Tiefschlaf. Und mein Blog mit ihr. Nach den Oscars 2017 habe ich mir eine kleine Pause gegönnt – über was soll man auch schreiben, ein Jahr vor den nächsten Oscars?

Die ersten Oscar-Kandidaten 2018

Jetzt gehts aber wieder los. Denn: Die ersten Filme, die im Oscar-Rennen zumindest eine kleine Rolle spielen könnten, sind bereits angelaufen oder kommen schon bald ins Kino. Weiterlesen „Oscars 2018: Los gehts!“