The Square: Wenn sich ein Film selber einholt

The Square ist eine bissige Satire, in der die Gesellschaft und die Kunstszene kräftig auf die Schippe genommen wird. Dabei könnten sich die Filmschaffenden selber durchaus auch ein Stück ihrer Botschaft zu Herzen nehmen.

Advertisements

Bewertung: 6/10
Kurz: Ein Film zum Lachen und Nachdenken. Wenn ich ihn denn verstanden habe.
Kinostart: 26. Oktober 2017

92 Länder haben einen Film für die Kategorie «Bester fremdsprachiger Film» bei den Oscars eingereicht, wie die Acadamy Anfang Oktober mitteilte. Welche Filme dabei an vorderster Front um den Oscar mitmischen werden, wird sich erst in den nächsten Monaten herauskristallisieren. Schon jetzt sicher ist aber: The Square wird eine Hauptrolle spielen. Weiterlesen „The Square: Wenn sich ein Film selber einholt“

Oscars-Nominierungen – live

Die Oscars-Nominierungen mit Schweizer Kandidaten im Live Stream direkt aus Hollywood.

Am Dienstag, 24. Januar ist es soweit: Punkt 14.18 Uhr verkündet die «Academy of Motion Picture Arts and Sciences» in Los Angeles die Nominierungen für die diesjährigen Oscars. Die Spannung steigt: Holt «La La Land» die erwartet hohe Zahl an Nominierungen? Wer könnte dem grossen Favoriten gefährlich werden? Und besonders wichtig für die Schweiz: Wie viele Nominierungen schaffen wir dieses Jahr?

Die Schweiz bei den Oscars

Grosse Hoffnungen auf eine Nominierung kann sich «Ma vie de Courgette» machen. Der Schweizer Animationsfilm wird sogar gleich in zwei Kategorien als möglicher Kandidat gehandelt: Bei den Animationsfilmen sowie den fremdsprachigen Filmen. Bei vielen Prognosen ist «Ma vie de Courgette» als Wackel-Kandidat angegeben. So sieht ihn Indiwire.com beispielsweise knapp nicht unter den besten fünf Animationsfilmen, AwardCircuit.com hingegen schon. In der Kategorie der nicht englisch-sprachigen Filmen wiederum sagt Indiwire.com eine Nominierung voraus, nicht aber Variety.com.

Daneben sind auch zwei Schweizer Kurzfilme weiterhin im Rennen: «Bon Voyage» und «La Femme et le TGV» finden sich auf der Shortlist der letzten 10 Kandidaten, fünf davon werden nominiert. Geht man nach den Prognosen, wird es knapp für eine Nominierung. Aber wer weiss: Die Kurzfilm-Kategorien sind immer schwierig vorauszusagen.

Live Stream Oscars Nominierungen

Gleich mehrere neue Academy-Mitglieder werden die Academy-Präsidentin Cheryl Boone am Dienstag bei der Ankündigung unterstützen, wie im Vorfeld mitgeteilt wurde. So sind unter anderem Jennifer Hudson, Brie Larson, Emmanuel Lubezki, Jason Reitman und Ken Watanabe mit auf der Bühne.

Hier gibts die Oscars-Nominierungen live zu sehen: